ALLES URBAN und unsere Mission

Wachsende urbane Zentren erfordern zunehmend intelligente Lösungen für die vielen Nutzungs- und Interessenskonflikte im öffentlichen Raum.

ALLES URBAN entwickelt Stadtmobiliar, das die Menschen miteinander in Gespräch und die lokalen Akteure aus Verwaltung, Gewerbe und Bürgerschaft zusammenbringt. Unsere hochwertigen Produkte produzieren wir unter dem Aspekt der Langlebigkeit ausschließlich in Deutschland. Das Design unseres Stadtmobiliars folgt stets der Funktion im öffentlichen Raum und wirkt positiv auf das soziale Miteinander.

Gregor Kult
Kundenbetreuung

Sebastian Jalsovec
Marketing

Christian Tack
Pressearbeit

Philipp Beisheim
Produktdesign

Häufig gestellte Fragen (FAQs)

Ich möchte die urban-K kaufen. Wie und wo kann ich sie bestellen?
Kontaktieren Sie uns einfach über das Formular auf der Homepage und wählen Sie dort die Rubrik “Bestellanfrage”. Alternativ können Sie uns auch anrufen unter 069 2727 4727.
Was kostet die urban-K?
Wir bitten um Verständnis, dass wir die urban-K aktuell nicht zu einem festen Pauschalpreis anbieten können. Gründe dafür sind unter anderem variable Material-, Fertigungs- und Versandkosten bei unseren individuell gefertigten Kleinserien. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf und wir unterbreiten Ihnen gerne ein persönliches unverbindliches Angebot für Ihre urban-K.
Gibt es Staffelpreise?
Je nach Stückzahl und Auftragsvolumen verhandeln wir einen möglichen Mengenrabatt gerne im Rahmen des unverbindlichen Angebots mit Ihnen.
Kann ich die urban-K persönlich bei Ihnen in Frankfurt am Main abholen (lassen)?
Selbstverständlich! Geben Sie bei der Bestellung einfach an, dass Sie die urban-K selbst abholen und die Kosten für die Spedition sparen möchten. Wir informieren Sie, sobald ihr Exemplar zur Abholung bereitsteht.
Ich wünsche die urban-K in einer Sonderfarbe. Ist das möglich?
Ja, wir können die urban-K in jedem x-beliebigen Farbton lackieren. Die Mehrkosten für diesen individuellen Service nennen wir Ihnen gerne in Ihrem persönlichen Angebot.
Kann ich die urban-K einfach vor meinem Geschäft aufstellen?
Wenn Ihnen die Fläche gehört, auf der Sie die urban-K aufstellen möchten, können Sie das selbstverständlich tun.
Wenn Ihnen die Fläche nicht gehört, müssen Sie den Eigentümer des Grund und Bodens vorher fragen und sein Einverständnis einholen. Auf kommunalen Liegenschaften im öffentlichen Raum (z. B. auf Gehwegen oder in Fußgängerzonen) ist in der Regel eine Erlaubnis für eine sogenannte Sondernutzung notwendig. Zuständigkeiten der Ämter, Gebühren und Modalitäten variieren von Kommune zu Kommune, sodass wir hierzu lediglich einen wichtigen, allgemeinen Hinweis geben können: Einige Kommunen haben in ihren Satzungen festgeschrieben, dass sie die Gebühren ermäßigen oder erlassen, wenn die Form der Sondernutzung ein öffentliches Interesse erfüllt. Ist das in Ihrer Kommune der Fall, dann teilen Sie uns das gerne mit. Wir helfen Ihnen dann dabei, das öffentliche Interesse bei Ihrem Antrag auf Sondernutzung darzulegen und zu begründen
Kann ich die urban-K auch über Treppenstufen rollen?
Ja. Durch die Mechanik der Radaufhängung ist es bei ausgeklappten Rädern problemlos möglich, zwei bis drei Stufen mit der urban-K zu überwinden. Falls Sie größere Höhenunterschiede mit der urban-K meistern müssen, teilen Sie uns das gerne mit. Den ein oder anderen guten Tipp haben wir parat, um gemeinsam mit Ihnen nach einer praktikablen Lösung zu suchen.
Ich benötige die urban-K genau andersherum. Stellen Sie auch eine gespiegelte Variante her?
Ja. Teilen Sie uns Ihren Wunsch einfach bei der Bestellung mit.